BESSERE ENTSCHEIDUNGSGRUNDLAGE FÜR IHR UNTERNEHMEN

Woher erhalte ich eine Entscheidungsgrundlage für meine Unternehmensstrategie? Wie überwache ich meine Produktionskosten? Was ist eigentlich die Cashcow des Unternehmens? Mit welchem Produkt wird der größte Gewinn erzielt? Was kostet mich ein Mitarbeiter wirklich?

Mit der NCCA Kostenrechnung (NCCA Cost Accounting) erhalten Sie ein Werkzeug, das diese Fragen beantworten kann.
Das Kostenrechnungsmodul wird einfach in Ihre bestehende Microsoft Dynamics 365 Business Central Installation integriert und bezieht daraus ohne Schnittstellenverluste alle notwendigen Daten. Dabei bleiben Sie in der gewohnten Business Central Arbeitsumgebung.

Microsoft AppSource

Microsoft AppSource

Informationen zur NCCA Kostenrechnung

Die NCCA Kostenrechnung erweitert Dynamics 365 Business Central um ein Kostenrechnungsmodul mit eigenem Datenmodell.
 

 
Das Datenmodell, welches bis zu 8 Dimensionen unterstützt, kann mit Daten aus der Finanzbuchhaltung, aber auch aus anderen Quellen gefüllt werden.
 

 
Der Umlagen-Bereich unterstützt nahezu alle vorstellbaren Varianten wie z.B. kalkulatorische Kosten, Iterationsverfahren, verschiedene Verteilungsarten basierend auf fixen Verhältnissen, Beträgen oder Mengen.
 

 
Umfangreiche Auswertungen können als Matrix angezeigt, ausgedruckt, archiviert oder nach Excel exportiert werden.
 

Systemvoraussetzungen

Microsoft Dynamics Business Central Version 17 oder höher